Donnerstag, 6. April 2017

Blogtour zu Ein Macho als Muse


Ein Macho als Muse 

*** Buchvorstellung *** 


Autorin: Lara Kalenborn
Erscheinungstermin: 11. 01. 2017
Ebook: 1.49 €
Taschenbuch: 7.99 €
Ca. Taschenbuch Seiten: 230

*** Klappentext ***

Die Lektorin Caleigh Winter hätte niemals gedacht, dass ihre Chefin sie tatsächlich dazu zwingen würde, an diesem verrückten Intensiv-Kreativ-Workshop teilzunehmen, nur, weil sie seit einigen Monaten in einer klitzekleinen Schaffenskrise steckt. Aber dann findet sie sich mitten im Pfälzer Wald auf einem Survival-Trip wieder, der sie Stück für Stück an den Rand des Wahnsinns treibt. Doch weder die schamanischen Reinigungsrituale noch die gerösteten Maden sind das Schlimmste an diesem Ort ohne Telefonnetz oder Internetzugang. Es ist ihr attraktiver Team-Partner Noah, der ihr das Wochenende wirklich zur Hölle macht. Als Caleigh ihm zu allem Unglück einen Kuss schuldig wird, wünscht sie sich nichts mehr, als zu fliehen, aber Noahs Anziehungskraft auf sie hat bereits weitreichende Folgen.

Ich liebe das Cover von Ein Macho als Muse 
und muss euch einfach das Print dazu zeigen.





Ich liebe die Farben Weiß und Rosa und habe mich direkt in das Cover verliebt.

Und natürlich gibt es auch was für euch zu gewinnen.

 *** Gewinnspiel ***



Wie Findet ihr den Umschalg des Taschenbuchs von Ein Macho als Muse ?

Die Lose werden gesammlt und am Letzten Tag bei der lieben Autorin ausgelost 

Ich hoffe ich konnte euch das Buch ein bisschen näher bringen und Ihr bleibt dabei und freut euch auf weiter Blogtourtage.

Ich wünsche euch allen viel spaß und drücke euch die Daumen. 

Eure Marine 



💓💓💓 Plan zur Blogtour 💓💓

Tag 1. Bücher, die wir lieben
Tag 2. Beautiful Bookworld
Tag 3. Abendsternchens bunte Welt
Tag 4. Sasses Reich der Bücher
Tag 5. MissRose´s Bücherwelt
Tag 6. Lara Kalenborn-Autorin




Kommentare:

  1. Ich bin erstmal hin und weg von der Farbe des Covers genauso von der Schrift.
    Ich würde mich sehr über das Taschenbuch freuen,denn das Buch sieht einfach nur toll aus.
    Vielen lieben Dank für die Blogtour.
    Lieben Gruß Tina Jacobsen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist alles ein Gewinn und ich drücke dir die Daumen :)

      Lg Marina

      Löschen
  2. das cover ist dezent und nicht zu farbenfroh und nicht zu überladen und ein cover ist wo man rätseln kann was es darstellen könnte ;-)
    VLG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Das Cover hat einen eleganten, dezenten Touch und gefällt mit sehr gut. Durch die zarten Farben sticht das Buch wohltuend aus der Masse heraus. Lg Karin (https://diezauberhaftemagiederbuchstaben.wordpress.com/)

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt das Cover gut. Obwohl es eher dezent gehalten ist, hat es etwas besonders. Ich kann nicht genau sagen was es ist, aber mir gefällt es

    AntwortenLöschen